Dienstag, 19. Februar 2019

Sie sind hier: Konzepte » Hausaufgaben

Hausaufgaben

Hausaufgaben

Hausaufgaben dienen dem eigenständigen Vor- oder Nachbereiten des Lernstoffes, d.h. sie müssen in einem planvollen Zusammenhang zum Unterricht stehen. Die Prinzipien des Hausaufgabenerlasses werden berücksichtigt und bleiben erhalten.

Hausaufgaben sind notwendige Übungsphasen, für die innerhalb der Schulstunden zu wenig Raum bleibt und in denen die Kinder das Gelernte nach einer kurzen Zeit für sich allein wiederholen und damit festigen sollen.

Hausaufgaben sollten folgende Zeiten in der Regel nicht überschreiten:

Klassen 1 und 2:    30-45 Minuten

Klassen 3 und 4:    45-60 Minute

Damit Hausaufgaben den o.g. Sinn nicht verfehlen, müssen Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Eltern eng zusammenarbeiten. D.h.:

  1. Lehrerinnen und Lehrer sollen gemeinsam darauf achten, dass die o.g. Zeiten seitens der Planung nicht überschritten werden. Dafür ist es unabdingbar, dass die Eltern und ggf. die Lehrkräfte der Hausaufgabenbetreuung den betreffenden Fachlehrern und Fachlehrerinnen ggf. Rückmeldung geben.
  2. Lehrerinnen und Lehrer schreiben die täglichen Hausaufgaben an die Tafel. Die Kinder notieren sie lesbar in ihre Hausaufgabenhefte.
  3. Die Eltern sollen sich die Hausaufgabenhefte der Kinder zeigen lassen und von Ihren Kindern die Eintragungen auch einfordern.
  4. Die Kinder sollen den Eltern und ggf. den Lehrkräften der Hausaufgabenbetreuung die Hausaufgaben kurz erklären bzw. beschreiben und diese dann möglichst eigenständig erledigen.

Lehrkräfte und Eltern würdigen die Arbeiten der Kinder durch regelmäßige Kontrolle und Anerkennung

Auch wenn die Kinder an der Hausaufgabenbetreuung teilnehmen, kann es Aufgaben geben, die zu Hause beendet oder erledigt werden müssen wie zum Beispiel: Informationen und Materialien besorgen, Texte (Gedichte, Regeln, 1x1,...) auswendig lernen, Lesen üben und für Klassenarbeiten, Präsentationen o.ä. üben.

Ansprechpartner/in



 

ANSCHRIFT

Grundschule Warmsen
Rotdornweg 9
31606 Warmsen

KONTAKT

Tel: 05767 / 243
Fax: 05767 / 941735
EMail:

SCHULLEITUNG

Jörn Oltmanns