Dienstag, 19. Februar 2019

Sie sind hier: Konzepte » Lesepaten / Lernpaten

Lesepaten / Lernpaten

Lesepaten / Lernpaten

„Das Lesen macht Vergnügen, wenn man es denn kann!“

An der Grundschule Warmsen haben sich Lehrkräfte und die Lesepatinnen und Lesepaten zum Ziel gesetzt allen Schülerinnen und Schülern zum Erfolg zu verhelfen. Ziel des Projektes ist die Verbesserung der Lesefähigkeit und die Freude am Lesen zu fördern.

Im Jahr 2009 wurde deshalb zwischen dem Förderverein der Grundschule Warmsen und der Gemeindebücherei Uchte eine Kooperation vereinbart.

Die Leiterin der Gemeindebücherei Uchte, Christel Wichert, hat es übernommen die Lesepatinnen und Lesepaten für ihre Aufgaben zu schulen und sie anschließend bei ihrer Tätigkeit zu begleiten. Christel Wichert sieht es als eine wichtige Aufgabe einer öffentlichen Bücherei an, Leseförderung auf unterschiedlichste Art zu betreiben. Lesekompetenz ist heute mehr denn je eine entscheidende Voraussetzung für den Erfolg in Schule und Beruf. Die Fähigkeit des sinnerfassenden Lesens ist eine Schlüsselqualifikation, die entscheidenden Einfluss auf die Entwicklung eines Kindes hat. Sie entscheidet häufig über Erfolg und Misserfolg.

Zu Beginn dieses Projektes haben sich die Lesepatinnen und Lesepaten auf ihre neue Aufgabe vorbereitet und grundlegende Kenntnisse über den Leselernprozess bei Kindern erworben. Es fanden Hospitationen in den ersten Klassen statt. Die Kinder lernten die Lesepatinnen und Lesepaten kennen und diese wurden mit der Arbeit der jeweiligen Lehrerin vertraut.

War Anfangs die Zielsetzung, die Kinder der ersten Klassen auf ihrem Weg zu kompetenten Leserinnen und Lesern zu unterstützen, haben sich die Lesepatinnen und Lesepaten gewünscht, „Ihre“ Kinder auch in den höheren Klassenstufen zu begleiten. Und damit wurde auch der Unterricht begleitende Bereich ausgeweitet. Neben der Unterstützung mit dem Schwerpunkt „Lesen“ kamen zwangsläufig auch andere Bereiche im Unterricht dazu. Und damit wurde der Begriff „Lesepatin“ bzw. „Lesepate“ zu eng und änderte sich zwangsläufig zum Begriff „Lernpatin“ und Lernpate“.

Neben dem klassischen Lesen unterstützen die Lernpatinnen und Lernpaten die Kinder in allen Klassenstufen auch in anderen Bereichen des Deutschunterrichts, bei der Bearbeitung verschiedener Themen im Sachunterricht und unterstützen den Unterricht auch im Bereich Mathematik.

So kann jede Lernpatin und jeder Lernpate in Absprache mit den Lehrkräften in vielen Bereichen des Unterrichts unterstützend tätig sein. Besonders intensiv natürlich in den Bereichen, die den eigenen Neigungen entsprechen.

Ansprechpartner/in



 

ANSCHRIFT

Grundschule Warmsen
Rotdornweg 9
31606 Warmsen

KONTAKT

Tel: 05767 / 243
Fax: 05767 / 941735
EMail:

SCHULLEITUNG

Jörn Oltmanns