Dienstag, 19. Februar 2019

Sie sind hier: Aktuelle Meldungen
 

Themen-Elterncafé „Lernen leicht gemacht“

In der Grundschule Warmsen wurde ein besonderer Termin durchgeführt: Die Organisatorinnen des „Elterncafés“, Frau Kerstin Pieper und die ehrenamtlich aktive Elternteam-Begleiterin Jasmin Döpke hatten nachgefragt, ob die Schule einen Raum zur Verfügung stellen könne, um einen passenden Rahmen für den Vortrag von der Kinesiologin Frau Claudia Spicher bieten zu können -> man rechne mit vielen Besuchern!

Ganze Raum

Selbstverständlich konnte dieser Vortrag „Lernen leicht gemacht“ in der Schule stattfinden. Immerhin beziehen sich die Ansatzpunkte und Aussagen des Vortrags untrennbar auf die beiden Bereiche Schule und Kindergarten, besser gesagt auf das ganze Leben.

Auf sehr ansprechende Art und Weise verstand es Frau Claudia Spicher, die theoretischen Grundlagen des Lernens mit praktischen Beispielen und Aktionen begreifbar und erlebbar zu gestalten.

Fr Spicher an Leinwand Dreiergang

Lernen fängt als Sinneserfahrungen in der Gebärmutter an und bereitet auf das Leben vor. Krabbeln als wichtige Überkreuzkoordination im Kleinkindalter und das „Begreifen“ als 3-dimensionales Lernen ist Voraussetzung für das, nicht nur schulische Lernen. Die Körperwahrnehmung und Sinneserfahrungen müssen vielfältig angesprochen werden, um Gleichgewicht, Selbstwirksamkeit, Identität und Kommunikation zu fördern.

Dabei sind natürlich die Eltern in allen lebenspraktischen Alltagstätigkeiten Vorbilder und gründen die Einstellung zum Leben und Sein des Kindes in hervorragender Weise.

Die Ernährung spielt auch eine besondere Rolle: So macht Zucker zappelig und unaufmerksam und Wasser trinken hilft Stress und Adrenalin aus dem Körper zu spülen.

An dieser Stelle kann nur ein grober Überblick über den sehr interessanten Vortrag erfolgen und interessierte Eltern/Menschen dazu auffordern, sich mit der Entwicklung von Kindern und einer unterstützenden Umgehensweise mit Kindern zu beschäftigen.

 

Die Grundschule Warmsen freut sich, die Organisatorinnen des Elterncafés unterstützen zu können. Mit solchen Themen, die übergreifend für Kindergarten und Schule, ja für das ganze Leben wichtig sind, können immer viele Menschen angesprochen werden. Und zu diesem Vortrag kamen immerhin über 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Bei noch mehr Beteiligten hätten wir spontan aus der schönen Mensa in die größere Aula umziehen müssen, aber auch das wäre natürlich möglich gewesen!

Vielen Dank an das gesamte Orga-Team und Frau Claudia Spicher für diesen informativen Termin des Elterncafés des Südkreises Nienburg.

Meldung vom 23.11.2016Letzte Aktualisierung: 10.12.2017

Ansprechpartner/in



« zurück


 

ANSCHRIFT

Grundschule Warmsen
Rotdornweg 9
31606 Warmsen

KONTAKT

Tel: 05767 / 243
Fax: 05767 / 941735
EMail:

SCHULLEITUNG

Jörn Oltmanns